Friedrich Müller zockt jetzt als Hellseher HANUSSEN ab

Friedrich Müller, die seit Jahren aktive österreichische Firma im Hinblick auf unseriöse Gewinnversprechen, ist seit kurzem auch auf dem Gebiet des Wahrsagens tätig. Friedrich Müller versendet - wie immer an ältere Mitbürger - Briefe mit der Nachricht, der Hellseher HANUSSEN® sei wiedergeboren worden. Er habe die prekäre finanzielle Situation der Verbraucher erkannt, daher sollen die durch seine Weissagung ermittelten Betroffenen einen Gegenwert" in Höhe von zehntausend Euro erhalten. Dafür müssen sie sofort 50 Euro Bearbeitungsgebühr an R.T.C. Friedrich Müller - Para Holding in Wien zahlen. Ein Überweisungsformular ist vorsorglich beigefügt. Bei dem Sachwert für wirtschaftlich benachteiligte Personen handelt es sich allerdings um einen Gutschein, mit dem zwanzig Personen acht Tage in die Türkei reisen können. Dort fallen dann weitere Kosten für Verpflegung, Flughafengebühren, Einzelzimmerzuschlag usw. an. Für wirtschaftlich benachteiligte Menschen ist dieser Gewinn also eher eine Niete.

Das Europäische Verbraucherzentrum in Kiel warnt davor, auf diese Angebote von Friedrich Müller zu reagieren. Denn wenn HANUSSEN® in Gestalt von Friedrich Müller den Bürger einmal in seinen Klauen hat, werden sie massiv mit Werbepost bombardiert. Darin wird ihnen unter anderem vorgegaukelt, HANUSSEN® habe einen verborgenen Familienschatz gefunden. Auch verspricht HANUSSEN® den Empfängern dieser unsäglichen Briefe glückverheißende Traumenthüllungen, in denen sie die Glückszahlen für einen Millionen-Jackpot erfahren werden. Und HANUSSENS® Vermächtnis weist den Empfänger darauf hin, dass er sich auf den 13. Oktober als einen besonderen Schicksalstag gefasst machen sollte. Im Endeffekt erfahren die Empfänger der Werbepost, dass sie ausgewählt wurden, das HANUSSEN®-Zukunftsorakel zu erhalten. Vielleicht hat man als Verbraucher dann einmal aus Neugier oder aus Hoffnung auf einen Gewinn auf diese Werbung reagiert. Doch statt des versprochenen unbeschreiblichen Vermächtnisses von HANUSSEN® verschickt nun ein Inkassobüro Zahlungsaufforderungen weil man die Kosten für den erworbenen HANUSSEN®-Ausweis nicht bezahlt hat.
 
Quelle: Pressemtitteilung des Europäischen Verbraucherzentrums in Kiel. Auf deren Seite finden Sie auch einen Scan vom Bewilligungsbescheid.




Gewinnspieltipps:


HappySpots - Magnefix - Das magnetische Reaktionsspiel Gewinnspiel

HappySpots

Zur Vorstellung des AMIGO Familienspiels "Magnefix - Das magnetische Reaktionsspiel" beim Entertainment Magazin  HappySpots gibt es auch ein kostenloses Gewinnspiel, bei dem 3 Spiele  "Magnefix - Das magnetische Reaktionsspiel" verlost werden. Zur Teilnahme am Gewinnspiel bitte wie gewohnt das Gewinnformular ausfüllen und absenden.

Hinweis: Das Mindestalter für die Teilnahme liegt bei 18 Jahren. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur in Deutschland möglich.

Modus: Einmalig

Teilnahmeschluss: 26. September 2021

zum Gewinnspiel: HappySpots - Magnefix - Das magnetische Reaktionsspiel Gewinnspiel

Telekom - E-Scooter Gewinnspiel

Beim neuen Gewinnspiel der Telekom können Sie einen E-Scooter von Steereon im Wert von über 3.400 Euro gewinnen. Dazu bitte die korrekte Postadresse in Deutschland, eine gültige Mobilfunkrufnummer und E-Mail-Adresse und die Bestätigung des Informationsservice der Telekom Deutschland GmbH und der T-Systems International GmbH eintragen und absenden. Die Teilnahme ist erst nach Verifizierung gültig.

Hinweis: Das Mindestalter für die Teilnahme liegt bei 18 Jahren. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur in Deutschland möglich.

Modus: Einmalig

Teilnahmeschluss: 10. Oktober 2021

zum Gewinnspiel: Telekom - E-Scooter Gewinnspiel

HappySpots - »Märchenstunde - Hörspielgeschichten für Jung und Alt« Gewinnspiel

HappySpots

Unter dem Titel »Märchenstunde - Hörspielgeschichten für Jung und Alt« bringt Edel Kids 15 bekannte Märchen für Audioliebhaber zurück. Beim Entertainment Magazin HappySpots  läuft dazu ein kostenloses Gewinnspiel, bei dem 3 Hörspiel-CD-Sets, jeweils bestehend aus allen drei CDs »Märchenstunde - Hörspielgeschichten für Jung und Alt« verlost werden. Zur Teilnahme am Gewinnspiel bitte wie gewohnt das Gewinnformular ausfüllen und absenden.

Hinweis: Das Mindestalter für die Teilnahme liegt bei 18 Jahren. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur in Deutschland möglich.

Modus: Einmalig

Teilnahmeschluss: 10. Oktober 2021

zum Gewinnspiel: HappySpots - »Märchenstunde - Hörspielgeschichten für Jung und Alt« Gewinnspiel

Dieser Beitrag wurde am 08.10.2010 geschrieben